Aktuelles

..

 

23.05.2016 Unsere besten Schafkopfer treten beim HAMMERHÄUSLCUP am 11.Juni  in Bodenmais an!

21.05.2016 Drugstop holt zum ersten Mal den Siedlercup!

Alle Zahlen zum Turnier!

07.11.2015   Neue Unterabteilung "Schafkopf" gegründet!

15.05.2015   Siedlercup XII: Werkvolk holt zum 3. mal den Pott!

In einem Herzschlagfinale setzte sich der Gastgeber im 7-Meter-Schießen 13:12 gegen den FC Internationale, eine Flüchtlingsauswahl aus Ingolstadt, durch und holte sich zum dritten Mal den begehrten Wanderpokal.  Die Piranhas wurden wie schon im Vorjahr Dritter. Foto: Janis Mauch für Fupa.net

10.05.2014   Die Lemminge gewinnen den Siedlercup XI !

Für mehr tolle Siedlercupfotos schicke ich bald einen Dropbox Link!

                                                            

04.03.2014 Werkvolk Hallenteam verteidigt Titel!

Beim 7. Werkvolk Hallencup in der RT-Halle kam es zur Neuauflage des Vorjahresfinale zwischen Werkvolk I und Nasse Wiese. In dem offenen Match konnten unsere Kicker erst gegen Spielende die entscheidenden Treffer zum 4:2 Endstand erzielen. Edi Friedrich wurde mit 7 Treffern Torschützenkönig. Zwei weitere Pokale gingen an DieAnderen und Blutgrätsche. Das Turnier war von Anfang an ausgeglichen, kein Team blieb sieglos, kein Team ohne Niederlage. Den ausgeschriebenen Fairnesspreis, einen Startgutschein zum Siedlercup, erhielt Blutgrätsche, wobei alle Teams äußerst sportlich und fair agierten. Hallencup in Zahlen:

            

Danke an alle Helfer und Teilnehmer!

04.11.2013

Einladung zur Mitgliederversammlung mit anschließender Weihnachtsfeier!

Am Sa den 7. Dezember findet im Gemeinschaftsraum Rudolf Schlichtinger Straße 121c eine Mitgliederversammlung zur Planung der neuen Saison statt. Beginn 16 Uhr!

 Anschließend gibt es eine kleine Weihnachtsfeier. 

 07.09.2013 Bierdimpfl zum ersten mal Siedlercupsieger!

In einem spannenden Turnierfinale siegten die Bierdimpfl mit 1:0 gegen die Bolzplatzheroes. Mit den Finalisten haben sich die favorisierten Teams aus der 1. Bunten Liga durchgesetzt. Allerdings war dies kein Selbstläufer, denn die Dimpfl konnten sich im Halbfinale nur im Siebenmeterschießen gegen die Lemminge durchsetzen, die zuvor unser Werkvolkteam, etwas glücklich, aus dem Turnier geworfen hatten. Drugstop wurde nach tadelloserer Vorrunde im kleinen Finale vierter. Aber auch die anderen Teams zeigten fairen, ehrlichen Hobbyfussball und so bedanken wir uns beim FC Regensburg, bei Blutgrätsche, Weiden United, Nasse Wiese, und den Anderen für den tollen Nachmittag. Die "Siedlercupfamilie" hat zum 10.mal ein Fußballfest gefeiert , bei dem der Spaß am Sport im Vordergrund steht. Danke auch allen Helfern, die das Turnier tatkräftig mitorganisiert haben. Die nächsten Tage werde ich noch Fotos und die Statistik zum download einstellen.


                   

24. 08.2013 Lehrstunde gegen die UNITED ALLSTARS

Eine starke kämpferische Leistung mit einem gut besetzten Werkvolkteam reichte nur zu einem 1:9 gegen die haushoch überlegenen UNITED ALLSTARS. Der allgemeine Trend in der Bunten Liga, dass die alten Hobbyteams immer weniger Chancen haben, setzte sich auch hier durch. Ohne Vereinsspieler, aber mit vielen gestandenen Ex-Oberligisten, überrollte uns nicht nur der kommende Zweitligameister, sondern, und darauf würde ich wetten, auch der Erstligameister des nächsten Jahres. Respekt für die Leistung des Gegners aber auch Lob für unsere Spieler die trotz Unterlegenheit nie aufgesteckt haben. Das beste am Spieltag: Diesen Gegner haben wir hinter uns.

17.08.2013  Auftaktsieg zum Start in die Bunte Liga!

Trotz der Ausfälle mehrerer Leistungsträger gelang unserer Mannschaft ein überzeugendes 3:1 gegen den früheren Angstgegner COJONES. Vor Allem die neuen, von Kapitän Luki geführten, Werkvolkspieler zeigten Einsatz und Teamgeist. Einen riesen Einstand gab der neue Vertreter von Andi D. im Tor, der lange Zeit durch klasse Paraden unsere Führung fest hielt, ehe das 3:1 kurz vor Schluss die Entscheidung brachte. Die Werkvolktore erzielten Stefan, (Altwerkvolker) Michl und Rabia.

14.07:2013   Starker Auftritt unserer Kicker in Rothenstadt.

Nach 3 Siegen, 5 Remis und nur 2 Niederlagen gegen die späteren Finalisten, spiegelte der 9. Platz nur wenig die tolle Leistung unseres Teams wider. Leider spielten in unserer Gruppe wieder mal mehrere Profiteams, unter Anderem die späteren Sieger aus Weiden, nebenbei Absteiger aus der Landesliga.

 22.06.2013   3 Siege, zwei Niederlagen beim Hobbyturnier nach Schwarzenfeld!

Leider verschlief unser neu formiertes Ream den Turnierstart, denn nach 0:2 und 1:2 in den Auftaktspielen gegen die späteren Finalisten, war die Chance auf den Viertelfinalplatz bereits verschenkt. Es folgten souveräne Siege mit 1:0, 2:0 unnd 3:0, so dass wir als "best of the rest" am Ende Platz 9 belegten.

15.06.2013 Heißer Ritt beim Beachsoccer in Nürnberg

11.02.2013

Erfolgreicher Auftakt im Jubiläumsjahr!

Unsere Werkvolk 1 Mannschaft gewinnt im Finale des Werkvolkcups XI gegen den Titelverteidiger NASSE WIESE! Werkvolk 2 wird hervorragender Vierter!

Die teilnehmenden Teams: Werkvolk I, Werkvolk II, Nasse Wiese, Blutgrätsche, DieAnderen und die Lemminge (Fotos zum vergrössern anklicken!)

     Das Highlight im Halbfinale: Werkvolk 1 gegen Werkvolk 2 (gelbe Laibchen) endet 11:6

            Ein Turnier das viele tolle Tricks und Tore hatte und trotz hohem Einsatz immer fair war.

             Der FC Bavaria Werkvolk bedankt sich bei allen teilnehmenden Teams und den Helfern -innen für den tollen Sport und die gute Stimmung in der Halle.

28.10.2012

Bunte Liga: 13:2 zum Saisonabschluss gegen die O Haxn!

Bunte Liga: 14:1 Kantersieg gegen den FC Inter!

Bunte Liga: Respektables 2:2 gegen SK Sturm!

Bunte Liga: 5:3 Sieg im Derby gegen Blutgrätsche!

Bunte Liga: Verdienter 2:1 Sieg gegen die Predators! Norman mit 2 Treffern Matchwinner.

Bunte Liga: 5:5 Krimi gegen die Cojones!

 

12.09.2012

Siedlercup IX: Die Kicker vom Funclub siegen im Finale gegen die Bierdimpfl!

Bei warmen 28 Grad konnten sich die Spieler des FUN CLUBS, mit 19 Jahren Altersdurchschnitt das jüngste Team, im Finale gegen die starken BIERDIMPFL mit 3:0 durchsetzen. Beide Finalisten zeigten den besten Fußball, wobei den DIMPFLN, nach langem Turniertag, im Finale etwas die Luft ausging. Dritter wurden die KICKERS im Siebenmeterschießen gegen NASSE WIESE. Unsere WERKVOLK 12 verschlief das erste Gruppenspiel und mußte so im Viertelfinale gegen den späteren Turniersieger antreten. Wir verloren das ausgeglichene Spiel knapp mit 1:2 und schieden mit einer insgesamt sehr guten Turnierleistung etwas unglücklich aus. Dennoch kann sich unser Verein als "Sieger" sehen, gut gespielt, super Gastgeber, ob am Grill oder Ausschank und eine Mannschaft, die sowohl beim Aufbau, als auch beim Abräumen, ihren Namen verdient hat. Der Vorstand dankt allen die mitgeholfen haben, den Tag wieder zu einem Fußballfest zu machen!

.

02.06.2012

Beachsoccer in Hirschau: Riesengaudi und erster Sieg auf Sand!

Fotos und Bericht  online!

 Besucher: 
40000 +